Überspringen zu Hauptinhalt
Linssen Grand Sturdy 410 AC MKII "Stabilizers" - Verkauft
TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
Ort Ouddorp
Werft Linssen Yachts B.V.
Länge 12.55 m
Breite 4.20 m
Tiefe 1.34 m
Jahr 2010
Material Stahl
Motor 1 x Vetus-Deutz DTA44
Leistung 104 kW
Anzahl der Motoren 1
Kraftstoff Diesel
Baujahr Motor 2010
Motorbetriebsstunden 1.675
Kraftstofftanks 1.160 Liter
Wassertank 440 Liter Kunststoff
Schlafplätze 4 + 2
Preis Verkauft
download-brochure-blauw Print page
BESCHREIBUNG

Diese schöne Grand Sturdy 410 AC Mark II kann Ihnen gehören. Bitte zögern Sie nicht, uns für einen Besuch an Bord Ihrer neuen Linssen zu kontaktieren.

Allgemein

Designer:
Anne Elsinga & Linssen Yachts B.V.
Werft:
Linssen Yachts B.V.
Rumpfnummer:
NL-LIM02593G011
CE-Kennzeichnung:
B
Rumpfform:
Multiknickspant
Rumpffarbe in Beige mit grüner Wasserlinie und beigen Seil-Fendern
Rumpffarbe:
Beige
Deckfarbe:
Beige
Deckaufbau:
Stahl
Teakholz auf dem Vorderdeck, den Seitendecks und dem Achterdeck
Form und Material der Konstruktion:
Stahl
Fenster:
Doppelverglasung mit thermischer Linie, 1 Klappfenster im Salon
Plicht:
Heck cockpit
Heck Cockpit:
Min. Höhe:
297 cm
Tiefgang:
134 cm
Verdrängung:
16,5 Tonnen
Steuersystem:
Steuerrad
Hydraulisch
Steueranlage:
Außensteuerung
Ruder:
Einzeln
Kiel/Seitenschwert:
Langkiel
Stabilisator:
VT Naiad (hydraulic)

Unterkunft

Salon:
Stehhöhe:
195 cm
Essbereich:
Maschinenraum:
Kabinen:
2
Schlafplätze :
fest: 4 Extra: 2
Interieurtyp:
Klassisch, warm
Deckskopfverkleidung in Dekorausführung und Innenausbau in Kirschholz mit eingelegter Wenge, Teakboden mit eingelegten Eschenstreifen
Farbe Polsterung:
Beige
Matratzen:
Kissen:
Gardinen:
Beige
Wassertank & Material:
440 Liter Kunststoff
Wassertankanzeige:
Abwassertank:
220 Liter Kunsttoff
Abwassertankanzeige:
Abwassertank-Pumpe:
Absaugstutzen Abwasser:
Wassersystem:
Drucksystem
Warmwasser:
50 ltr.
Außenwasser:
Deckwaschpumpe Deckdusche
Anzahl Duschen:
1
WC:
2 Elektrisch
Fernseher:
Scharfes LCD, elektrischer Aufzug im Salon
Radio/CD Player:
Sony-Radio/CD-Spieler
DVD-Player:
Kocher & Brennstoff:
4 Kochplatte(n) Induktion
Siemens
Ofen:
Tag
Mikrowelle:
Tag
Kühlschrank:
Elektrisch
Gefrierschrank:
Intern im Kühlschrank
Heizung:
Zentralheizung Eberspächer Hydronic 10
Kommentare:
  • Siemens Wascher/Trockner-Kombination
  • Kühl-/Gefrierbox
  • Handtücher-Heizkörper-Toilette Vorderkabine, Toilette Achterkabine, Dusche Achterkabine
  • Außenlautsprecher
  • Digitenne

Motor, Elektronik

Anzahl identischer Motoren:
1
Startertyp:
Elektrisch
Typ:
Innenborder
Marke:
Vetus-Deutz
Modell:
DTA44
Baujahr:
2010
Anzahl Zylinder:
4
Leistung:
104 kW
Betriebsstundenzähler:
Motorbetriebsstunden:
1.675
Kraftstoff:
Diesel
Übersetzung:
Welle
Antrieb:
Schraube
Kühlsystem:
Indirekt
Kraftstofftanks:
1
Inhalt des gesamten Kraftstofftanks:
1.160 Liter
Material Kraftstofftank:
Stahl
Kraftstofftankanzeige:
VDO
Tachometer:
Vetus
Öldruckmesser:
Vetus
Temperaturmesser:
Vetus
Bugstrahlruder:
Hydraulisch
proportional
Heckstrahlruder:
Hydraulisch
proportional
Batterie:
4 x 120 Ah
GEL
Batterieladegerät:
Mastervolt Kombigerät 12/2200-100
Lichtmaschine:
95 A
Batterieanzeige:
Generator:
Onan 7MDKBL 7 kW
Inverter:
Mastervolt 12/2200-100
Voltmeter:
VDO
Landstrom:
Landstromkabel:
Spannung:
12V 230V

Navigation und Elektronik

Kompass:
Raymarine ST60+
Log/Geschwindigkeit:
Raymarine ST60+ Tridata
Echolot/Tiefenmesser:
Raymarine ST60+ Tridata
Navigationslichter:
Autopilot:
Raymarine ST6002
GPS:
Raymarine
Kartenplotter:
Raymarine E120
Radar:
Raymarine
AIS:
Raymarine (sending/receiving)
UKW:
Raymarine 240E
Kommentare:
  • Raymarine intelligente drahtlose Fernbedienung (Autopilot)
  • Barometer-Set

Ausrüstung

Anker & Material:
1 x Bruce Edelstahl
Ankerverbindung:
Kette
Ankerwinde:
Hydraulisch
Sprayhood:
Neu 2018/2019
Cockpitzelt:
Außenpolster:
Seereling, Heckkorb, Bugkorb:
Heckkorb und Bugkorb:
Badeplattform:
Badeleiter:
Teakdeck:
Fender, Leinen:
Cockpittisch:
Kommentare:
  • Linssen-Mast mit hydraulischem Absenksystem
  • Integrierte U-förmige Deckskisten
  • Lufterwärmung außen am Steuerstand
  • 2 x 2 Kotflügelkörbe aus Edelstahl
  • Deck-Beleuchtung

Sicherheit

Rettungsinsel:
4 Personen Seeschutz (muss gewartet werden)
Bilgepumpe:
Elektrisch
Feuerlöscher:
Selbstlenzendes Cockpit:
Kommentare:
  • 1 Bilgepumpen-Maschinenraum
  • 1 Bilgepumpe tragbar

BITTE UM WEITERE INFORMATIONEN ODER EINEN BESUCH FÜR DIE Linssen Grand Sturdy 410 AC MKII "Stabilizers"...

Fach:
An den Anfang scrollen